Schüsslersalze

Die Kraft der Schüsslersalze

Der Oldenburger Arzt und Homöopath Dr. Schüßler (1821-1898) untersuchte was die Körperzellen gesund und leistungsfähig hält. Er kam zu dem Ergebnis, dass jede Körperzelle ihren bestimmten Bedarf an sehr fein aufbereiteten Nährstoffen hat. Diese Nährstoffe bezeichnet man als Mineralstoffe oder „Salze des Lebens“.

Die von Schüßler eingeführten 12 Mineralsalze haben zellregulierende und aufbauende Funktionen.

Ernährung

sie gewährleisten die Ernährung der Zellen.

Heilung

sie setzen Heilungsimpulse und helfen den Zellen, die Nährstoffe aus der Nahrung besser zu verwerten

Funktion

als Katalysator sorgen sie dafür, dass die Zellen gut und zielgerichtet arbeiten

Kontakt

Schreiben sSie mir einfach eine Nachricht oder rufen Sie mich an.

Bitte schreiben Sie zur Überprüfung folgenden Text in das Feld:
captcha